Tagebuch Mädchenwoche 2014

Graffiti

Im Graffiti-Workshop lernten die Teilnehmerinnen an der Mädchenwoche Olten, wie man selber ein Graffiti gestaltet. Am Vormittag gab es für die Graffiti-Girls viele Infos und Tipps rund ums Sprayen. Sie lernten verschiedene Techniken und zeichneten erste Skizzen für ihr eigenes Graffiti. Nach dem Mittagessen sprayten die Teilnehmerinnen ganz professionell mit Mundschutz und Handschuhen an den Wänden im Jugendraum in Trimbach. Es entstanden farbenprächtige Schriftzüge, eine küssende Micky-Mouse-Figur und eine süsse Katze.

Die Workshop-Teilnehmerinnen werden ins Sprayen eingeführt.
Auf Papier gestalten die Mädchen erste Skizzen.
An den Wänden im Jugi Trimbach versuchen sie sich mit der Spraydose.
Es entstehen Figuren und Schriftzüge.